Ray Black & The Flying Carpets

Für den Samstagabend haben wir euch natürlich ein nicht weniger geiles Bühnenprogramm gestrickt. Los geht’s direkt nach der Siegerehrung mit feinstem Rockabilly-Sound von Ray Black & The flying carpets. Also: Hüften lockern, Freunde! Wir wollen eure heißesten Rockabilly-Dancemoves sehen!

https://www.youtube.com/watch?v=69tUEAjrDuk

Bandinfo:

Ray Black & The Flying Carpets widmen sich voll und ganz dem ungehobelten, ehrlichen Sound des frühen Rockabilly. Jedoch schreckt die Band auch vor sorgfältig ausgesuchtem Garage Sound der 60ies nicht zurück, den sie als Turboeinspritzung für ihren eigenen, eher authentischen Rockabilly Sound nutzen.
Das Ergebnis ist eine hoch ansteckende Performance, die sofort ins Blut geht und zeigt, wie die Jungs sich kompromisslos dem Ganzen auf jeder Bühne hingeben. Die Jungs, das sind Ray Black (Sänger, Bassist), Bone (Lead Gitarrist), Howlin’ H (Rhythmus Gitarrist) und Boz Doz (Schlagzeuger) beleben jede Bühne, die sie betreten.
Die Band kommt aus Stuttgart und hat schon die gesamte Republik bespielt, aber auch in Österreich, der Schweiz und Frankreich werden immer wieder Auftritte bestritten. Alle Bandmember sind oder waren auch in weiteren Formationen, wie etwa The Hidden Charms, Railbones, Dusty Dave & The Heartattacks oder Blue Rockin’ zu sehen und dürften dem ein oder anderen also schon sehr wohl bekannt sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.